Exportinitiative Energie 2017

Im Rahmen der Delegationsreise Exportinitiative Energie fand am Dienstag, den 19. September ein Fachseminar zum Thema „Windenergie in Tunesien“ statt, bei dem deutsche Unternehmen und Fachreferenten sowie tunesische Institutionen den Stand der Entwicklung ihrer jeweiligen Märkte vorstellten und Investitionsmöglichkeiten aufzeigten.


Die AHK Tunesien wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) damit beauftragt, die Exportinitiative Energie in Tunesien durchzuführen. Ziel dieses Programms ist es, interessierten deutschen Unternehmen aus dem Bereich Erneuerbare Energien den tunesischen Markt vorzustellen und erste Geschäftskontakte mit potentiellen tunesischen Partnern zu ermöglichen.

Ansprechpartner

Dr. Makram Ben Hamida

Projektmanager Industrie & Umwelt

+216 71 965 280 (ext. 1139)
E-Mail schreiben

Partner des Programms: