Diskussionsrunde zum Thema ALECA

Diskussionsrunde zum Thema ALECA

AHK Tunesien - Events-Hauptkategorie Termin speichern
Beginn:
28.06.2018 | 16:00
Ende:
- 21:00
Ort:
Sfax

Ansprechpartner

Ilef Ajra
Email: i.ajra(at)ahktunis.org

Die AHK Tunesien und die Bertelsmann Stiftung organisieren vom 25. bis zum 29. Juni 2018 den Besuch einer Delegation von Experten und ehemaligen Chefunterhändlern aus der Ukraine, Moldawien und Georgien. Diese waren an der Verhandlung vertiefter Freihandelsabkommen ihrer jeweiligen Länder mit der Europäischen Union beteiligt. 

Ziel dieses Besuches ist es, den Erfahrungsaustausch der Experten und Chefunterhändler mit Tunesien zu ermöglichen. 

In diesem Zusammenhang organisieren wir zwei Diskussionsveranstaltungen zu ALECA, zu denen wir Sie herzlich einladen:

1. Eine Frühstücksdebatte in Tunis mit den Experten und Chefunterhändlern aus Osteuropa in Anwesenheit des tunesischen Chefunterhändlers, Staatssekretär Hichem Ben Ahmed, des EU-Botschafters in Tunesien, Patrice Bergamini, und des deutschen Botschafters in Tunesien, Dr. Andreas Reinicke, am Mittwoch, den 27. Juni 2018 ab 09:00 Uhr (Einschreibung ab 08:30 Uhr) im Hotel Mövenpick Berges du Lac.

2. Eine Diskussionsveranstaltung in Sfax mit den Experten und Chefunterhändlern aus Osteuropa in Anwesenheit tunesischer Experten mit anschließendem Get-together und Übertragung des Fußballspiels Tunesien – Panama am Donnerstag, den 28. Juni 2018 ab 16:00 Uhr (Einschreibung ab 15:30 Uhr) im Hotel Les Oliviers.

Anbei finden Sie das Programm beider Veranstaltungen.

Über Ihr Interesse würden wir uns freuen und bitten Sie, bis spätestens zum 25. Juni 2018 Ihre Teilnahme per Mail zu bestätigen. Füllen Sie hierzu das angefügte Anmeldeformular aus. 

Es wird eine Simultanübersetzung Englisch – Französisch während beider Veranstaltungen geben. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze begrenzt und diese Einladung personalisiert ist. 

Wir freuen uns darauf, Sie bei einem unserer Events begrüßen zu dürfen.