Newsletter AHK Tunesien Dezember 2017


Tunesisches Finanzgesetz 2018

Das Finanzgesetz 2018 wurde vom tunesischen Parlament Mitte Dezember verabschiedet. Viele neue Regelungen wurden darin beschlossen, die auch für Exportunternehmen Veränderungen mit sich bringen. Den vollständigen Gesetzestext auf Arabisch finden Sie hier. Sobald uns die französische Version vorliegt, werden wir sie auf unsere Homepage stellen. Zum besseren Verständnis der neuen Bestimmungen finden Sie hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, zusammengestellt von Kais Ben Hamadi, GAC - La Générale d'Audit & Conseil.

Weihnachtstombola

Wir möchten uns bei allen Sponsoren und Teilnehmern der Weihnachtsfeier der AHK Tunesien vom 15. Dezember 2017 bedanken. Hier finden Sie einige Impressionen des Abends. Falls Sie die Feier vor der Verlosung der Tombolapreise verlassen haben, sind Sie vielleicht einer der Gewinner, dessen Preis noch bei uns ist. Hier finden Sie die Liste der Losnummern. Gegen Vorlage des Loses können die Preise bei der AHK Tunesien abgeholt werden.
Wir danken allen, die an der Tombola teilgenommen und damit den Verein Selima für krebskranke Kinder unterstützt haben.

Neue Regionalsprecherin

Lilia Ghorbel, Marketing Managerin des Hotels "Eden Yasmine Hotel & Spa" ist neue Regionalsprecherin der Region Hammamet-Nabeul. Sie löst Jan Röder von Röder Consult als langjährigen Regionalsprecher ab. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Jan Röder für sein Engagement in der Region.
Die AHK-Mitgliedsunternehmen in Hammamet und Nabeul treffen sich regelmässig zum Austausch. Mehr Informationen zu den AHK-Regionalgruppen finden Sie hier. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Lilia Ghorbel.

Messe CEBIT mit neuem Konzept

Die AHK Tunesien, als offizieller Vertreter der Deutschen Messe Hannover, lädt Interessierte zur Vorstellung des neuen Konzeptes der CEBIT ein. Die Präsentation findet am 17. Januar um 09 Uhr in der AHK Tunesien statt.
Die CEBIT findet vom 11. bis 15. Juni 2018 in Hannover statt – dieses Jahr erstmalig mit einem neuen Konzept: Der Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event ermöglicht den 360-Grad-Blick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und Gesellschaft. Die CEBIT inszeniert Digitale Transformation auf den vier Plattformen d!conomy, d!tec, d!talk und d!campus neu.
Wenn Sie an der Vorstellung der neuen CEBIT teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

Informationsreise zum Thema Energieeffizienz in der Industrie

Die AHK Tunesien organisiert in Zusammenarbeit mit der Renewables Academy (RENAC) eine Informationsreise nach Deutschland zum Thema "Energieeffizienz in der Industrie". Die Informationsreise, die vom 26. bis 28. Februar 2018 stattfindet, ist Teil der tunesisch-deutschen Energiepartnerschaft im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Auf der Tagesordnung dieser Reise stehen Präsentationen, Unternehmensbesuche und Treffen zum Austausch zwischen tunesischen und deutschen Teilnehmern.
Weitere Informationen finden Sie im detaillierten Programm oder wenden Sie sich an Manel Ayadi. Wenn Sie an der Informationsreise teilnehmen möchten, können Sie sich bis zum 19. Januar bewerben. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt in Abstimmung mit der RENAC.

Delegationsreise zur Electronica China 2018

Die AHK Tunesien organisiert eine Delegationsreise zur "Electronica China 2018", die vom 14. bis 16. März in Shanghai stattfindet. Die internationale Fachmesse für elektronische Komponenten, Systeme und Anwendungen findet zeitgleich mit den Messen Productronica China und Laser World of Photonics China statt.
Wenn Sie an der Electronica China teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Sonja Miekley.

Save the date: Industry Innovation Day am 15. März

Der Industry Innovation Day, organisiert von Wevioo und der AHK Tunesien in Zusammenarbeit mit der GIZ, bietet Konferenzen und Panels rund um das Thema der Smart Factory.
Das Hauptziel der Veranstaltung besteht darin, den Wissensaustausch zu fördern, branchenspezifische Best-practice-Verfahren zu teilen und die Weiterentwicklung von Industrieunternehmen anzustoßen.

Merken Sie sich den 15. März 2018 vor, weitere Informationen folgen!

Mena Business Forum

Der DIHK organisiert mit den AHKs der Mena-Region, der Ghorfa und mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ein Business Forum am 12. April 2018 in Berlin. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf Nordafrika und der Golfregion. Weitere Informationen folgen.  

German Business School

Die German Business School bietet einen englischsprachigen MBA, eine fachliche Management Ausbildung mit einem deutschen Abschluss. Die MBA Sessions leiten Dozenten und Experten aus renommierten Business Schools (M.I.T, Mannheim-, Copenhagen-BS, ESCP, Middlesex University etc.). Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte hier an. Für weitere Informationen steht Ihnen die German Business School zur Verfügung.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Im Namen aller Mitarbeiter der AHK Tunesien wünschen wir Ihnen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!


https://www.facebook.com/pages/AHK-Tunesien-Chambre-Tuniso-Allemande-de-lIndustrie-et-du-Commerce/165096000208318

Unser AHK Magazin


Werfen Sie einen Blick in unser aktuelles Magazin.

Pressescreening


AHK Tunesien in der Presse 
November / Dezember 2017

Vielen Dank unseren Jahressponsoren Gold:


 

 

 


 

 

 


 

 

 

 


 

 

Vielen Dank unseren Jahressponsoren Silver:



Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail:

AHK Tunesien
Tel.: +216 71 965 280
c.ghorbal@ahktunis.org